Training

  • 4. Lauf zum Süd-Ost-Cup im Leechwald

    Der 4. Lauf zum Südostcup 15/16 mit 52 Startern wurde im Grazer Lechwald bei herrlichen Bedingungen durchgeführt. Die Teilnehmer genossen das frühlinghafte Wetter in einem wunderbar belaufbaren Wald.

    Die Variante mit der aktuellen Karte im Sprintmaßstab 1:4000, das detailreichen Gelände und die interessanten Bahnen sorgten für einen spannenden Wettkampf. Der Bahnleger Axel Koppert wurde von den Teilnehmern sehr gelobt und alle warten gespannt auf seine nächsten Bahnen.

    Allwinger Herwig von Leibnitzer AC sicherte auf der Bahn A den Sieg. Als 3. der Gesamtwertung auf dieser Bahn und beste Dame zeigte Johanna Trummer vom OLC Graz ihr großes Talent. Die besten Zeiten auf den übrigen Bahnen erzielten Kradischnig Günter(B), Zeiner Elena(C) und Reicher Paul(D) (alle von OLC Graz).

    Ergebnisliste

  • ASVÖ Familiensporttag in Graz 2019

    Orientierungslaufen beim ASVÖ Familiensporttag am 16.06.2019

    Im Rahmen der dritten Auflage des ASVÖ Familiensporttages in Graz am Gelände der VGT Hasenheide war wie

    Familiensporttag

    in den Jahren zuvor der OLC Graz vertreten. Mehr als hundert begeisterte Kinder und Eltern nahmen das OL-Labyrinth und die 350m Meter lange Anfängerstrecke durch das Areal in Anspruch und kamen bei sommerlichen Temperaturen in Genuss unsere Sportart auszuprobieren.

    Facebookeintrag des ASVÖ

    Vielen Dank an den ASVÖ für die Organisation und die gute Zusammenarbeit. Wir freuen uns schon auf die Auflage im nächsten Jahr!

    ASVO Familiensporttag Logo



  • Der OLC hat zwei neue Übungsleiterinnen im Orientierungslaufen!

    Karin und_Martina

    Der OLC hat zwei neue Übungsleiterinnen im Orientierungslaufen: Martina und Karin Walch.

  • Junioren Kader Trainingslager in Schweden

    Ende Juli Anfang August, fand das Sommertrainingslager des Junioren Kaders im Raum Ärla in Schweden statt. Für Antonia Erhart, Georg und Matze Gröll, Mathias Peter, Hanni und Rosa Trummer und Elena Zeiner standen acht Tage mit umfangreichen und top organisierten Trainings am Programm.
    Gruppenbild auf Bäumen
  • Kadertrainingslager in Niederösterreich

    altApliyWLpv0CW6UMX-uVH-u04rUN85fxoy2aYVyLaoChe

    Während „normale Leute“ sich letzte Woche an die Empfehlungen der ZAMG hielten und ihre Häuser aufgrund von Sturmwarnungen nicht verließen, trainierte der österreichische Junioren- und Elitekader von 15. – 18. Mai in den schönen Waldgebieten rund um Bad Vöslau.

  • Laura, Chris und Klaus im Trainingslager in Finnland

    Karte Das Elite-Team des OEFOL befindet sich derzeit in Vuokatti (Finnland) um dort die Selektionsläufe für die im Juli an gleicher Stelle stattfindenden Weltmeisterschaften auszutragen. Mit dabei sind Laura Ramstein und Christian Pfeifer. Klaus Schgaguler ist mit dem italienischen Nationalteam ebenfalls vor Ort.

     

    Am Montag stand bereits der österreichische Mitteldistanz-Testlauf an, heute folgt eine Langdistanz. In den nächsten Tagen werden weitere Trainings durchgeführt bevor Laura, Chris und Klaus von Vuokatti nach Jämsä zur Jukola reisen.

     Wir wünschen unseren Besten viel Erfolg bei den Selektionsläufen und der Jukola!

  • Lipica Open 2016

    lipica2016 podiumelite s

    Ein spitzen Saisonstart des OLC Graz Elite Teams beim Lipica Open 2016 in Slowenien. Matthias G. und Mathias P. siegten über die Mitteldistanz.

    Mit einer überragenden Vorstellung durch Matthias Gröll in der Herren Elite Klasse am Wochenende begann die OL Saison 2016. In der Mittelklasse distanzierte er mehrere WM Teilnehmer. Er bestätigte das Ergebnis über die Langdistanz mit einem 4. Platz und gewann damit die 2-Tageswertung. 
    Klaus Schgaguler, Carlotta Scalet und Maren Herrgesell nutzten das optimale Wetter und das selektive Terrain, um in einer echten Wettkampfumgebung ihre Form zu testen. Zu den Siegern zählte auch Mathias Peter in der Mitteldistanz. Er zeigte, dass er sich jederzeit im internationalen Spitzenfeld behaupten kann.

    Für die anderen Athleten des OLC waren die Lipica-Läufe in den schwierigen Dolinengebieten eine hervorragende Möglichkeit zur Vorbereitung auf die neue Saison. Beachtliche Platzierungen der einzelnen Teilnehmer zeigten, dass die Trainingsarbeit im Winter erfolgreich war. Mit einem netten Besuch in Triest wurde das OL Wochenende noch abgerundet.

    Ergebnisse unter http://www.orienteeringonline.net/Results.aspx?CompetitionID=2428

  • Neue Übungsleiter beim OLC Graz

    Beginnend im Jahr 2017 haben acht Vereinsmitglieder die Übungsleiterausbildung des Steirischen Orientierungslaufverbandes und der Landessportorganisation absolviert.

    Neben dem Besuch der Ausbildungsmodule mussten auch praktische Übungen wie das Organisieren einer Trainingseinheit, die Mitarbeit bei einem Wettkampf oder das Erstellen einer kleinen OL-Karte erbracht werden.

    OL G-Krammer 2018 Person c

    Als erster Teilnehmer des OLC Graz erhielt Gernot Krammer nun das Zertifikat überreicht und darf sich ab nun auch offiziell Übungsleiter nennen.


  • OL Techniktrainings - OL Lauftreffs

    Techniktrainings - Lauftreffs

    Wir nutzen die Trainings des STOLV-TRAINING-CUP. Sie finden die Termine und Treffpunkte der OL-Traininings hier.

    Melde dich beim Obmann

  • Ostertrainingslager der Nationalkader in Tschechien

     MG 0624-5
    Beim traditionellen Ostertrainingslager der Österreichischen Kader feilten unsere Kaderläfer vor dem Saisonstart intensiv an ihrer Technik. Die folgenden OLCler waren in Tschechien dabei und konnten in Brünn sehr viele neue Erfahrungen sammeln: Antonia Erhart, Anna Gröll, Matze Gröll,  Mathi Peter, Chris Pfeifer, Laura Ramstein, Kili Trummer, Hanni Trummer, Rosa Trummer, Martina Walch, Dora Zeiner und Elena Zeiner.

    Anna, Kili und Dora haben zu den vier Tagen ein Gedicht verfasst.

  • Qualitätssiegel für gesunde Bewegung und Sport für den OLC Graz

     Qualitätssiegel 2018
     
    Danke Johanna Trummer und Christian Pfeifer für eure Arbeit und das hervorragende Sportangebot.


  • Schultraining 2022

    Schultraining
     

    Schul-Orientierungslauf-Training

    Seit Ende März gibt es wieder das wöchentliche Schul-Orientierungslauf-Training.

     

    Es findet am Montag um 15:00 Uhr statt und richtet sich an alle Grazer SchülerInnen ab 10 Jahren, Anfänger sind natürlich willkommen.

    Organisiert und durchgeführt werden die Trainings in Zusammenarbeit des BG/BRG Seebacher, der Bildungsdirektion Steiermark, dem Steirischen Orientierungslaufverband (STOLV) und des OLC Graz unter der Leitung von Prof. Mag. Josef Striegl sowie Mathias Peter und Kilian Trummer. Die Trainings finden alle in Graz statt und sind öffentlich gut erreichbar. Trainingsbeginn ist um 15:00 Uhr, Trainingsende ca. um 16:00 Uhr.

  • Schultraining und Orientierungslauftreffs für Einsteiger

    Schultraining und Orientierungslauftreffs für Einsteiger

    Das Schul-Orientierungslauf-Training wird geleitet von ausgebildeten Trainer*innen und unseren Spitzenläufer*innen. Alle Trainings sind mit öffentlichen Verkehrsmitteln erreichbar. Trainingsbeginn ist um 15:00 Uhr. Esdauert bis ca. 16:00 Uhr.

    >> Hier ist die Ausschreibung Frühjahr 2022. <<

     

    Staffel Sieger 2018

    2 x Silber bei den österreichischen Staatsmeisterschaften 2019 (Bild: © Philipp von Arx).

    Laura, Antonia, Rosa, Mathias, Georg und Chris haben ihre Orientierungslauf Karriere mit dem Schultraining begonnen.

     

     

     

  • Trainingslager 2017 by Laura & Philipp

    fusine

    (Bild: Rupert Hofer)

    Die Clubreise des OL Regio Olten und unser diesjähriges Trainingslager fanden gemeinsam in den schönsten und anspruchvollsten Laufgebieten Österreichs und Italiens statt. Laura und Philipp unterstützt durch Philo (Philipp Schiel) haben bei herrlichem Wetter sehr aufwendige Trainings für die beiden Vereine organisiert.

  • Trainingslager 2018

    Vier in Doksy

    (Bilder: Philipp von Arx)

    Wunderschöne Impressionen vom Trainingslager lassen sich sehr gut mit Fotos zeigen.

  • Trainingslager 2020

    Vier in Doksy

    (Bilder: Robert Merl)

    Wunderschönes Wetter, tolle Trainingsideen und ein fantastisches OL-Gebiet - Seetaler Alpe.

  • Trainingslager 2020 by Laura & Philipp

    Mathi

    (Bild: Philipp von Arx)

    Gemeinsam mit dem OL Regio Olten nahmen wir am O-Festival Imst 2020 teil. Die Gebiete rund um IMST gehören sicher zu den schönsten und anspruchvollsten Laufgebieten Österreichs. Laura und Philipp haben das Angebot des O-Festivals ergänzt durch sehr abwechslungsreiche Trainings.

  • Trainingswochenende in Graz

    TLGrazSchon im letzten Winter nutzen wir zwei Kurztrainingslager mit befreundeten Orientierungsläufern aus Wien um kleine Technikschwerpunkte im Wintertraining zu setzen. Dieses Jahr fand das erste Trainingswochenende bereits im Dezember in Wien statt. Nun stand der Gegenbesuch an.

    Diese kompakten dreitägigen Trainingsmaßnahmen eignen sich gut um sich kurzfristig voll auf das Techniktraining zu konzentrieren. Motiviert von den Trainingspartnern werden fordernde Trainingseinheiten hochkonzentriert absolviert. Trainingsformen mit Gegnerkontakt zwingen zu hohem Tempo. Die jeweiligen Besucher profitieren natürlich auch besonders vom Training in den für sie unbekannten Gebieten.

    Im letzten Winter lag der Fokus eher auf Sprint-OL, doch dieses Jahr kehrten wir wieder in die Wälder zurück.