Ländervergleichskampf Steiermark-Kärnten

  • Knapper Erfolg für Kärnten!

    Zum diesjährigen Ländervergleichskampf zwischen Kärnten und der Steiermark fanden sich bei
    durchwegs schönem Wetter am Samstag den 27. April die Teilnehmer beider Bundesländer am Campingplatz Wieser in St. Georgen am Längsee ein. Die Steiermark war mit einem kleinen jedoch durchaus schlagkräftigen Team von weniger als 20 Teilnehmern vertreten, darunter einige starke Läufer, die im STOLV Cup serienmäßig zu den besten ihrer Laufklasse zählen. Da auch unter den Kärntner Teilnehmern einige starke Vertreter nicht am Start waren, konnte man aus Steirischer Sicht trotz der kleinen Gruppe mit einem Sieg im Ländervergleichskampf rechnen.

    Bild 1

    Die Vertreter beider Landesverbände beim Zusammenrechnen der Punkte