STOLV-Cup

  • 2. JUFA Hotels STOLV-Cup 2018 - im Haidwald bei Markt Allhau

    Hinweis: Aus Gründen der weiblichen Dominanz an OLC Läuferinnen an besagtem Lauf wurde in folgendem Text die weibliche Form gewählt, nichtsdestoweniger beziehen sich die Angaben auf Angehörige beider Geschlechter.

    Zu Gast bei dem LZ Omaha haben wir beim ersten steirischen Fuß-O-Laufcup der noch ungewohnten Hitze getrotzt. Im relativ flachen und gut belaufbaren Wald war vor allem Kompasslaufen gefragt.

  • Auftakt zur Saison 2014 – Steirische Ski-OL MS in der Eisenerzer Ramsau

    Am vergangenen Wochenende fand in der Eisenerzer Ramsau in traumhafter Winterlandschaft auf gut präparierten Loipen der Auftakt in die Ski-OL Saison statt. Neben der ÖSTM/ÖM Sprint und einer Mixed-Sprint-Staffel wurde bei einem weiteren Austria-Cup-Lauf auch die Steirische Ski-OL Meisterschaft durchgeführt.

    Der ErzbergSki OL AC 1 2014 Reinhard 2 bearbeitett-1Karte Eisenerz

  • Ländervergleichskampf Steiermark – Kärnten

    Knapper Erfolg für Kärnten!

    Zum diesjährigen Ländervergleichskampf zwischen Kärnten und der Steiermark fanden sich bei
    durchwegs schönem Wetter am Samstag den 27. April die Teilnehmer beider Bundesländer am Campingplatz Wieser in St. Georgen am Längsee ein. Die Steiermark war mit einem kleinen jedoch durchaus schlagkräftigen Team von weniger als 20 Teilnehmern vertreten, darunter einige starke Läufer, die im STOLV Cup serienmäßig zu den besten ihrer Laufklasse zählen. Da auch unter den Kärntner Teilnehmern einige starke Vertreter nicht am Start waren, konnte man aus Steirischer Sicht trotz der kleinen Gruppe mit einem Sieg im Ländervergleichskampf rechnen.

    Bild 1

    Die Vertreter beider Landesverbände beim Zusammenrechnen der Punkte

  • Mitteldistanz-Meisterschaften und Länderkampf im Rossmandlwald am 5. Mai 2018 - 3. JUFA Hotels STOLV-Cup 2018

    Und so geschah es, dass sich wieder einmal die Steirer, Kärntner und Burgenländer trafen, um zu kämpfen. Der alljährliche Vergleichskampf im Orientierungslauf fand diesmal im Rossmandlwald statt, und die Länder schickten wie üblich ihre Stärksten und Besten ins Rennen.
    Die Bäche führten nach den starken Unwettern des Vortages noch deutlich mehr Wasser als sonst, was vor allem beim Zieleinlauf zu spektakulären Szenen führte. Der offene und weitgehend flache Wald erlaubte sehr hohes Lauftempo, verlangte aber auch durchgehend hohe Konzentration.
    Den Länderkampf gewann die Steiermark klar vor Burgenland und Kärnten und holte so den begehrten Pokal wieder zurück.

    20180505 Huett 63

    Fotograf: Herwig Alwinger (Copyright)

  • Staffel-Meisterschaften und STOLV-Cup 2018

    STOLV – Wochenende in St. Corona am Wechsel ( 15.9.-16.9.2018)

  • Steirische - und Burgenländische Sprintmeisterschaft - 4. JUFA Hotels STOLV-Cup 2018

    Am Sonntag, dem 6. Mai, veranstaltete der OLC Graz bei herrlichem Wetter die steirische und burgenländische Sprintmeisterschaft in Graz. Wettkampfzentrum und Ziel befanden sich direkt beim Jufa Hotel Graz City  in der Idlhofgasse.

    Die brandneue OL-Karte des Bezirks Gries war besonders wichtig, um herausfordernde Bahnen legen zu können.

  • Steirische Meisterschaft Langdistanz

    Steirische Meisterschaft Langdistanz (14.10.2018)

    Die Steirische Meisterschaft in der Langdistanz fand bei herrlichem Herbstwetter in Riegersburg statt.
    Bei den Herren gewann Christian Pfeifern, bei den Damen holte Verena Glatz Silber (unser Neuzugang Amelie Ekström lief als Gast Streckenbestzeit).

    2018 10 14 Lang

    (Bild © Klaus Krischan: Grüne Dominanz bei den Senioren)
  • Steirische Meisterschaft Nacht-Orientierungslauf

    Steirische Meisterschaft Nacht-Orientierungslauf (13.10.2018)

    Die Steirische Meisterschaft im Nacht-OL wurde in Rohr in Burgenland ausgetragen. Da bei dem Bewerb gleichzeitig auch die Niederösterreicher, Burgenländer und Wiener ihre Landesmeisterschaften austrugen, war das eine perfekte Gelegenheit für eine letzte Standortbestimmung genau eine Woche vor der Österreichischen Meisterschaft im Nacht OL.